Neue Website für die Alte Schule Hummersen

Alte Schule Hummersen

Das war ein schönes Projekt. Eines mit viel Herzblut und Leidenschaft seitens der Auftraggeberin. Ulrike Nolte, die Betreiberin der kleinen Bed & Breakfast Pension ‚Alte Schule Hummersen‘ in Lügde  in OWL hatte mich für den Text ihrer neuen Website engagiert. Sie wollte diese kleine Website selbst erstellen und entschied sich dafür, das Theme Dorayaki von Elmastudio.de für Ihre Zwecke anzupassen. Ich habe das Konzept für die Website erstellt, den Text dazu geschrieben und die Kundin ein wenig im Hinblick auf Struktur und Seitengestaltung beraten.

Ich finde, diese Website ist ein Beispiel dafür, dass es nicht immer die hochprofessionelle, teure Lösung sein muss. Gerade WordPress bietet gute Möglichkeiten für budgetschonende Lösungen und ist eingängig genug, um mit ein wenig Assistenz schöne Ergebnisse zu erzielen.

Die Alte Schule Hummersen ist unglaublich liebevoll restauriert worden. Ich war dort und kann deshalb sagen: Da stimmt und passt einfach alles. Man fühlt sich wirklich in vielerlei Hinsicht 200 Jahre zurückversetzt. Erfreulicherweise aber nicht bei der Erreichbarkeit und beim WLAN. Und genau dieses Flair spiegelt auch die neue Website wider. Sie bietet alles, was man von einem modernen Onlineauftritt in diesem Zusammenhang erwartet, wirkt aber nicht clean und hochgestylt.

Ulrike Nolte zeigt viele Bilder und präsentiert ihre Bed & Breakfast Pension sehr authentisch. Kein Gast, der dort übernachten wird, wird das Gefühl haben, man habe ihm zuviel versprochen. Die Alte Schule ist genau so, wie sie beschrieben wird.

Ganz bestimmt könnte man an der Website hie und da noch feilen, glätten, polieren und vieles noch besser machen. Aber wir haben ganz bewusst auf zuviel Politur  verzichtet. Was man von der Alten Schule sagen kann, gilt auch für die neue Website: Hier wurde mit ganz viel Herzblut ganz viel selbst gemacht. In diesem Projekt steckt Liebe drin.

Datum/Zeit:
Kategorien: Text/Website