Ein Folder für’s Viertel

Frisch vom Schreibtisch in die Druckerei ist diese Co-Produktion von Nadine Reitz von kiwiForm und mir gegangen. Es existierte ein grobes Konzept, das ich inhaltlich ergänzt und verfeinert habe. Nadine hat dieses Konzept grafisch umgesetzt und den Folder illustriert, ich hab den Text dazu geschrieben. Eine Arbeit, die Spaß gemacht hat. Denn es schreibt sich besser, wenn man Dinge kennt und erst recht, wenn man sie mag. Der Folder ist Werbung für ‚EinViertelViersen‘, ein Verein, der sich gegründet hat, um Viersens Südstadt noch weiter zu beleben. Viersen Süd ist bereits jetzt ein wirklich l(i)ebenswerter Kiez, der sich aber noch weiter entwickeln soll und vor allem sollen alle davon erfahren, was sich hier in den letzten Jahren getan hat. Und was sich infolgedessen hier regelmäßig tut. :)

Hier kann man sich den gesamten Folder als PDF herunterladen.

 

 

Datum/Zeit: