Einfache Sprache – Gemeinde Brüggen mit Gebärdenvideos

Vor geraumer Zeit habe ich die Webtexte für die Internetpräsenz der Gemeinde Brüggen überarbeitet. Eine riesengroße Seite, mit sehr sehr sehr vielen Seiten. Brüggen ist der Ort, in dem ich aufgewachsen bin, ich habe sogar selbst ein paar Jahre im Kulturamt der Gemeinde gearbeitet, ich fühle mich verbunden. Also übernahm ich den Job. Aus diesem Grund und auch weil meine langjährige Partnerin Angie Radtke die Website gebaut hat. Und ihre Seiten haben immer gescheite Texte verdient.

Ich war auch zur Stelle als man dann die Hauptseiten noch in einfacher Sprache brauchte. Denn die Seite sollte rundum barrierefrei sein. Also spendierte ich einen Vormittag und schrieb die Texte in einfache Sprache um. Diese Texte waren die Grundlage für die Gebärdenvideos, die jetzt integriert wurden. Man hat die Website von Brüggen für den diesjährigen Biene Award angemeldet. Ich wünsche den Betreibern den verdienten Erfolg.

Datum/Zeit: