Beiträge

Die Zeit vergeht…

Ja, die Zeit vergeht. Heute ist morgen schon gestern. Irgendwo und irgendwann hab ich diesen Spruch mal gelesen. Jeder weiß – er ist wahr. Aber manchmal gibt es Situationen, da fällt es arg schwer, sich die Wahrheit eines solchen Spruches vor Augen zu halten. Dann kommt einem die Zeit, die vor einem liegt, unendlich lang und unüberbrückbar vor. Dieser Tag war so ein Tag. Aber heute sitze ich hier, schaue auf den Kalender und kann es nicht fassen: In gut vier Wochen ist Jana wieder hier. Ich freu mich wie jeck, während sie vermutlich gerade am liebsten die Zeit anhalten würde. Auch das verstehe ich. Könnte ich es, würde ich es für sie tun. Vor zehn Monaten für mich noch undenkbar. Aber man wächst an seinen Aufgaben. Das Leben ist eine dieser Aufgaben.