spanisch lernen

Sprachen lernen

Ich habs zwar an Ort und Stelle schon kommentiert, aber ich möchte mir dieses Fundstück auch hier notizbloggen. Denn das scheint mir eine praktische Adresse zu sein, wenn man fremdsprachliche Kommunikation sucht. Und nicht nur, weil ich in 2008 sehr viel mit englisch-, spanisch- und französischsprachigem Blogcoaching zu tun haben werde, sondern auch und vor allem, weil meine Tochter nach Guatemala geht, möchte ich unbedingt mein Spanisch aufmöbeln. Da bin ich für jede Möglichkeit und jeden Hinweis dankbar. Aber neben all den Online-Möglichkeiten bin ich aktuell vor allem damit beschäftigt, hier im real life einen Muttersprachler zu finden, der mit unserer Familie so was wie einen Intensivkurs macht. Gar nicht so einfach, hier in unserer Provinz. Aber ich hab auch erst gestern mit der Suche angefangen.