Winnenden. Warum?

solange die erwachsenen so tun, als hätten sie keine ahnung, was in der schule abgeht, wenn sie also verdrängen, wie es bei ihnen war und deshalb ignorieren, was ihre kinder durchmachen, solange wird sich da nichts ändern. und solange fördern erwachsene die kluft zwischen sich und den kids. wir brauchen andere schulen. aber solange es keine anderen erwachsenen gibt, werden wir sie noch nicht mal denken können.

Lesebefehl.

via: Spreeblick

Lesen sollte man dann auch noch hier und hier.

Datum/Zeit:
Kategorien: Gelesen/Trauriges
Tags: